SPANABHEBENDE VERFAHRENSTECHNIK


 

Drehen (CNC)

Arbeitsbereich der einzelnen Achsen:

  • Querverschiebung des Arbeitstisches Achse  „X” – 2500 mm
  • vertikale Verschiebung des Spindelstocks Achse „Y” – 1600 mm
  • Längsverschiebung des Ständers Achse „Z” – 1250 mm
  • Spindelvorschub Achse „W” – 710 mm

Im kontinuierlichen Vorschub gesteuerter Drehtisch

  • Achse „B”
  • Arbeitstischbelastung 8 Tonnen
  • Arbeitstischabmessung 1400 x 1600 mm

 

 


Fräsen und Bohren metallischer und nichtmetallischer Elemente

Arbeitsbereich der einzelnen Achsen:

„X” – 2200 mm
„Y” – 560 mm 
„Z” – 720 mm 

 


 

 

Drehen von Metallelementen

  • Drehen Länge L=2500 mm
  • Drehen Durchmesser fi 680 mm

This post is also available in: PL EN FR RU

PolandEnglishGermanFrenchRussia